IMMAC 84. Renditefonds

Sozialimmobilien

Symbol: Balkendiagramm

Stabiles Immobiliensegment

mehr erfahren
Symbol: Schutzschild

Langfristiges Mietverhältnis

mehr erfahren
Symbol: ID-Karte

Erfahrener Spezialanbieter

mehr erfahren

Seniorenwohnanlage in der Paschenburg

Objektart:

Pflegeimmobilie (Seniorenwohnanlage)

Standort:

In der Paschenburg 3
37181 Hardegsen

Grundstücksgröße:

7.970 m2

Nutzfläche:

6.317 m2

Geplante Anzahl Pflegeplätze:

130

Baujahr:

1992


Seniorenwohnanlage am Schildberg

Objektart:

Pflegeimmobilie (Seniorenwohnanlage)

Standort:

Fritz-Züchner-Straße 1
38723 Seesen

Grundstücksgröße:

7.034 m2

Nutzfläche:

7.455 m2

Geplante Anzahl Pflegeplätze:

136

Baujahr:

1997

 

Mieterstruktur

Die Pachtverträge laufen für beide Immobilienobjekte über 20 Jahre, also fünf Jahre länger als die Fondslaufzeit. Somit besteht keine Risiko einer Anschlussvermietung insofern es zu keinem Ausfall der Mieter kommt. Die Pachtverträge beinhalten darüber hinaus Verlängerungsoptionen von jeweils zweimal fünf Jahren. Beide Pflegeheime sind zum Zeitpunkt der Fondsöffnung voll ausgelastet. 

Mieter der beiden Objekte ist die Dorea Gruppe, ein mittelständischer Betreiber von Pflege- und Senioreneinrichtungen, der Deutschlandweit 31 Pflegeheime betreibt. Das Unternehmen beschäftigt rund 2.300 Mitarbeiter, die in 31 Häusern bis zu 3.100 Senioren und psychisch behinderte Menschen betreuen und erzielte 2016 einen Umsatz von 95 Mio. Euro. Damit gehört das Unternehmen zu den 25 größten Pflegedienstleister in Deutschland. 

Standort Hardegsen

Hardegsen ist eine Kleinstadt im Landkreis Northeim im südlichen Niedersachsen und hat ca. 7.800 Einwohner. Die Immobilie ist etwas dezentral gelegen aber die Nahversorgung ist mit dem öffentlichen Verkehr gewährleistet. Im Einzugsgebiet des Standortes der Immobilie besteht nach der erwarteten Reduzierung der Pflegeplätze eine statistische Überversorgung von 24 Plätzen. Aufgrund der demographischen Entwicklung wird jedoch bis zum Jahr 2030 eine steigende Nachfrage nach vollstationären Pflegeplätzen erwartet, wodurch es zu einer Unterversorgung kommen sollte. 

Standort Seesen

Die Gemeinde Seesen ist selbständige Gemeinde im Landkreis Goslar am nordwestlichen Harzrand zwischen Göttingen und Hannover im Südosten von Niedersachsen und hat ca. 19.300 Einwohner. Im Umfeld des Objekts gibt es zwei weitere vollstationäre Pflegeeinrichtungen, womit im Einzugsgebiet die Nachfrage an vollstationären Pflegeplätzen größtenteils gedeckt ist. Ein zusätzlicher Neubau ist in Planung, sodass trotz steigender Nachfrage nach vollstationären Pflegeplätzen es bis zum Jahr 2030 zu Überversorgung von bis zu 28 Plätzen kommen könnte.  

Chancen

  • Der Pflegemarkt im Allgemeinen und der stationäre Pflegemarkt im Speziellen sind seit Jahren Wachstumsmärkte
  • Hohe Stabilität des deutschen Markts für Sozialimmobilien
  • Die Kaufpreise sind bei beiden Objekten etwas günstiger als der gemäß Gutachten ermittelte Marktwert

Stärken

  • Ausgeprägte Expertise des Managements im Bereich der Pflegeheime
  • Geplante Überschreitung der 10-jährigen Spekulationsfrist
  • Die Objekte sind förderungswürdig im Sinne des Sozialgesetzbuches, was sich positiv auf die Ertragssicherheit auswirkt

Risiken

  • Keine Risikomischung (2 Objekte, 1 Mieter)
  • Es besteht ein Refinanzierungsrisiko, da das aufgenommene Bankdarlehen 5,5 Jahre vor Ende der Fondslaufzeit zurückgezahlt werden muss
  • Eingeschränkte Nutzungsflexibilität durch Fokus auf das Spezialsegment der Pflegeeinrichtungen

Schwächen

  • Am Laufzeitende wird keine Revitalisierung berücksichtigt - angesichts des Alters der Objekte könnte das Risiko zusätzlicher Aufwendungen bestehen
  • Zahlreiche Gebäudemängel wurden in beiden Objekten festgestellt, die umfangreiche Sanierungsmaßnahmen erfordern - es besteht allerdings eine selbstschuldnerische Bankbürgschaft vonseiten des Verkäufers diese Mängel zu beseitigen

Risikoklasse

A++
A+
A
B
C
D
E

Galerie

Fondsstruktur

Fondstyp:

Nicht risikogemischter Publikums-AIF (geschlossener Immobilienfonds) für qualifizierte Anleger

Rechtsform:

GmbH & Co. geschlossene-Investment-KG in Form einer deutschen Kommanditgesellschaft

Anlegerhaftung:

Beschränkt auf 10 Prozent des Investitionsbetrages

Fondsschließung:

Spätestens per 30.03.2018

Geplante Laufzeit:

Bis 31.03.2032

Mindestanlage:

EUR 20'000 zzgl. Agio

Ausschüttungen:

Monatlich

Manager:

HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG

Treuhänder:

Fidus Treuhand GmbH

Verwahrstelle:

DEHMEL Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Bewertung:

Jones Lang LaSalle GmbH

Aufsichtsbehörde:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

 

Über Capital Pioneers erhalten Sie ausschließlich eine Beteiligung als Treuhandkommanditist/in.

Kapitalstruktur

Eigenkapital:

14'530'000 Euro

Fremdkapital:

12'200'000 Euro

Finanzierung:

Euro-Darlehen durch eine deutsche Regionalbank mit einem festen Zinssatz von jährlich 1,78% bis 30.09.2026

Rückzahlung:

Anfänglicher Tilgungssatz von jährlich 2,5%

Anbieter

Seit 1997 hat IMMAC den Markt der stationären Pflege als einen nachhaltigen Wachstumsmarkt ausgemacht und bietet privaten und institutionellen Anlegern erstklassige Immobilienbeteiligungen in diesem Marktsegment an. Über die Jahre hat sich IMMAC zum Marktführer im Bereich der Pflegeeinrichtungen in Deutschland entwickelt. Das Unternehmen hat bisher über die Schwestergesellschaft HKA Hanseatische Kapitalverwaltungsgesellschaft AG mehr als 80 Fonds mit insgesamt 130 Objekten aufgelegt und ist damit für ein Investitionsvolumen von über EUR 1,3 Milliarden verantwortlich. Die Fonds investieren fast ausschließlich in Sozialimmobilien mit einem klaren Fokus auf Pflegeheime. Seit 2008 ist das Unternehmen außerhalb von Deutschland auch in Österreich tätig.  

“Wie in allen anderen Nischenmärkten ebenfalls werden Betreiberimmobilien, insbesondere Sozialimmobilien im Segment Pflegeheime, Betreutes Wohnen und Kliniken, den Investoren ein sehr hohes Knowhow abverlangen.” - Thomas F. Roth, Vorstand Immac Holding AG

Dokumente

Hier finden Sie den Fondsprospekt sowie die wesentlichen Anlegerinformationen. 

Verkaufsprospekt
Wesentliche Anlegerinformationen

Newsletter

Erhalten Sie Infos zu neuen Angeboten und wertvolle Einblicke rund um das Thema Immobilien
Anmeldung erforderlich

Damit wir Sie benachrichtigen können, müssen Sie eingeloggt sein. Bitte loggen Sie sich ein oder registieren Sie sich.

Registrieren Login
Anmeldung erforderlich

Der Download dieses Dokuments steht nur eingeloggten Benutzern zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich ein oder registieren Sie sich.

Registrieren Login