Glossar Dachfonds

Unsere umfassende Wissensdatenbank rund um Sachwertinvestments

Dachfonds

Dachfonds (Fund of Funds) investieren in mehrere einzelne Investmentfonds und sorgen somit für eine doppelte Risikostreuung. Zum Einen wird über verschiedene Zielfonds gestreut und zum Anderen investieren diese Fonds selbst in diverse Werte. Diesem Vorteil steht der Nachteil des doppelten Kostenmantels entgegen, da der Investor nicht nur die Gebühren der Zielfonds sondern auch jene des Dachfonds selbst zahlen muss. Allgemein wird über Dachfonds also das Risiko reduziert zu Lasten der Rendite.