Überspringen zu Hauptinhalt

HEP-Solar Portfolio 2

Dieser Fonds investiert mittelbar in Projektrechte und Photovoltaikanlagen in den Wachstumsmarkt der Energiewende in den USA, Japan, Deutschland und Kanada. Als  Anleger hat man positiven Einfluss auf den Anteil von Solarenergie am Strommix des jeweiligen Ziellandes und leistet so einen aktiven Beitrag zur nachhaltigen Reduktion von Emissionen.

Die Gesellschaft hat die komplette Wertschöpfungskette von der Entwicklung  über den Bau und den Betrieb der Anlagen in einer Hand und stellt mit dem breit diversifizierten internationalen Portfolio aus Photovoltaik-Anlagen nachhaltige Investmentmöglichkeit zur Verfügung.

Aktualisierung: Ende 2021 wurde mit großer Zustimmung der Gesellschafter eine Erhöhung des Volumens auf bis zu 90 Mio. Euro für diesen Fonds beschlossen.

ACHTUNG: Am 13.06.2022 wurden wir informiert, daß die WARTELISTE eröffnet ist.

Das bedeutet, dass die Zeichnungsphase des Fonds sich dem Ende entgegenneigt, weil die Zielsumme von 90 Mio. bald erreicht ist.

Dieses Beteiligungsangebot richtet sich an Anleger, die freie Liquidität langfristig investieren wollen, eine mittelbare Sachwertanlage suchen und bereit sind, eine unternehmerische Beteiligung einzugehen. Erweiterte Erfahrungen und Kenntnisse aus unternehmerischen Beteiligungen sollen vorhanden sein.

Hier eine Einschätzung vom Fachjournalisten Markus Gotzi:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

ProduktklasseAIF, geschlossene Fonds
AssetklasseErneuerbare Energien
EinkunftsartEinkünfte aus Gewerbebetrieb
Laufzeitende31.12.2030
Investitionsvolumen42.000.000,00 EUR
Prognose Gesamtausschüttung147,00 %
Prognose Gesamtausschüttung (Datum)31.12.2030
Mindestzeichnungssumme10.000,00 EUR
AnlagemöglichkeitEinmalanlage
Agio5,00 %
An den Anfang scrollen